24-Stunden-Solo (Medizinwanderung)

 

Naturerlebnishof Helle (SH)  |  23. - 27.06.21

Der Kern dieses Seminars ist eine Solo-Zeit von 24 Stunden in der Natur. Beruhend auf tiefenökologischen Prinzipien begeben wir uns allein nach draussen, nur mit Schlafsack und Plane ausgestattet, um uns in der Natur und als Teil von ihr zu erleben. Eingebettet ist diese Solophase in eine einführende Vorbereitungszeit und eine anschließende Integrationsphase, in der individuelle Erfahrungen in der Gruppe geteilt werden können. Begegnungen mit der Natur können uns einen unmittelbaren Zugang zu uns selbst vermitteln und zu einer neuen Orientierung verhelfen, insbesondere in Lebensübergängen und in Phasen der Suche nach inneren Werten und einer neuen Ausrichtung. 

 

Zeitraum:

Beginn: Mittwoch, 23.06. um 18 Uhr

Ende: Sonntag, 27.06. um 15 Uhr

 

Unterkunft:

Einzelzimmer

Inhalte:

  • Selbsterfahrung im Spiegel der Natur
  • Medizinwanderung
  • 24 Stunden alleine in der Natur
  • Übergangsritual

Ort:
Naturerlebnishof Helle e. V.
Helle 2
24351 Thumby (SH)


Leitung:

Sigrid Happ

  • Studium Sport, Biologie, Erziehungswissenschaft
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (Logotherapie und Existenzanalyse)
  • Langjährige Erfahrungen mit Qi-gong sowie Ralstons Kampfkunst- und Bewusstseinspraxis (Cheng Hsin)
  • Visionsreisen: Selbsterfahrung im Spiegel der Natur
  • Körperorientierte Fortbildungen: Entspannung und Achtsamkeit

 Bijan Ghaffari-Tabrizi

  • M.A. Bewegungswissenschaft (Gesundheitsforschung)
  • Wildnisreisen und wissenschaftliche Arbeiten zu Naturverbundenheit, Stress & Wertewandel
  • Holon Training („work that reconnects“; Holon Institut)
  • Trainerausbildung 'Gewaltfreie Kommunikation'
  • Achtsamkeitstrainings nach Plum Village (Thich Nhat Hanh)

Kosten:

Ermäßigt:

 

Unterkunft & Verpflegung (bio & vegan):

60,- pro Nacht
Seminarbeitrag: 190,-

Regulär:

 

Unterkunft & Verpflegung (bio & vegan):

60,- pro Nacht

Seminarbeitrag: 290,-


Anmeldung:

Per Email an: kontakt@re-natur.org

"Manchmal hörst du eine Stimme durch die Tür,

die dich ruft, wie ein Fisch aus dem Wasser

die Wellen hört, oder ein jagender Falke

das 'Komm zurück' der Trommel hört. Komm zurück.

Diese Zuwendung zu dem, das du innig liebst,

rettet dich. Lies' das Buch deines Lebens,

welches dir gegeben wurde.

 

Eine Stimme kommt zu deiner Seele und sagt:

'Hebe deinen Fuß. Geh hinüber.

Bewege dich hinein in die Leere

von Frage und Antwort

und Frage.'"

(Rumi)